Das sind wir – das machen wir

Die BSK ist eine Organisation, die die Interessen jener Unternehmen vertritt, die mit Schwergütern umgehen - also für Kranarbeiten, Großraum- und Schwertransporte, Montagen sowie für die Absicherung dieser Transporte verantwortlich sind. Als mitgliederstärkste Vereinigung in Europa und Sprachrohr der Branche beinhaltet unsere Leistung:
 

  • Unterstützung und Hilfestellung im Alltag, z.B. bei den Problemlösungen im Rahmen der behördlichen Genehmigungen/Erlaubnissen
  • Fachkundige Information und Beratung zu Fragen des Güterkraftverkehrs und Schwerguthandlings sowie dem internationalen Verkehr (EU-Bestimmungen)
  • Zugang und Service zur sogenannten Transportprozessplanung (TPP) Tabellen / Dokumente
  • Nutzung unserer Plattform: Branchentreffen, Ausschussarbeit, Homepage (www.bsk-ffm.de), Verbandsrundschreiben
  • Informationen von Regierung, Parlament und Behörden über neue Gesetze, Probleme und Bedeutung des Schwerguthandlings
  • Kompetente Rechtsberatung
  • Rabatte bei unseren Partnerinstitutionen für kompakte Seminare, Ausbildungen und Weiterbildungen speziell auf die Branche zugeschnitten
  • Informationsübermittlung von unserem Dachverband (Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL) e.V.)

Öffentlichkeitsarbeit

  • Bündelung der Interessen unserer Branche und Schaffung besserer Rahmenbedingungen für die Unternehmen
  • Vorträge zum Thema Infrastruktur in den Verkehrsausschüssen der Industrie- und Handelskammern
  • Mitsprache an Gesetzesvorhaben
  • Stellungnahmen gegenüber Ministerien, Parlamenten sowie gegenüber den Verkehrsbehörden

Berechtigungsausweise

Mitglieder